Unbeaufsichtige Installation von Ableton Live Packs mit Powershell | Unattended installation of Ableton Live packs with powershell

Hallo zusammen,
die letzten Tage hatte ich etwas mit der Maschine auf der ich Ableton Live betreibe zu kämpfen, weswegen ich mich letztich zum neu aufsetzen entschloss. Dabei kam ich nach der Installation von Live an den Punkt an dem die Packs installiert werden müssen. Laut Ableton gibt es hierfür keinen anderen Weg als das auführen jedes .alp packs von Hand.

Ich habe hierfür ein Powershell Script geschrieben, welches zusammen mit den .alp Packs in ein Verzeichnis gelegt und ausgeführt werden muss. Es geht jede im Ordner vorhandene Datei durch und führt diese aus. Nach der jeweiligen Ausführung lauscht es auf den Disk I/O von Live und wartet entsprechend mit der Ausführung des nächsten.


Hey folks,
last days i had a big struggle with my ableton live mashine that forced me to reinstall Windows. After installing all drivers and live i had to install all .alp packs and ableton support told me there is no way than doing it by hand.

So i wrote a little powershell script that executes every .alp file in its working directory (so put it into your .alp source folder) and listens to the disk IO of live to sleep until the pack installation is completed.

Get-ChildItem *.alp |ForEach-Object {

$constr = ".\" + $_.name
Invoke-Expression $constr
sleep 4

while ($(gwmi Win32_PerfFormattedData_PerfProc_Process | sort IOReadBytesPersec -des | select  Name,IOWriteBytesPersec|where {$_.name -Like "*ableton Live*"}).IOWriteBytesPersec -ne 0)
{
sleep 20
}
sleep 10
while ($(gwmi Win32_PerfFormattedData_PerfProc_Process | sort IOReadBytesPersec -des | select  Name,IOWriteBytesPersec|where {$_.name -Like "*ableton Live*"}).IOWriteBytesPersec -ne 0)
{
sleep 20
}

}

abletonpackinstall.ps1 download

Geschrieben von